ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Francis Didelot

Artikel 727

übersetzt aus dem Französischen



Regie: Klaus Groth

Herminie ist eine alte Adlige, die recht unkonventionell in Paris lebt. Das seit Jahren angespannte Verhältnis zu ihren Nichten und Neffen beschließt sie zu vergessen und lädt alle zu einem Familientreffen ein. Die Eintracht scheint wieder hergestellt, als sich alle Eingeladenen einfinden und erfahren, dass Herminie sie zu ihren Erben eingesetzt hat. Nun ist Herminie zwar alt, aber nicht auf den Kopf gefallen, wenn es gilt, sich einen vergnüglichen Lebensabend zu sichern, die Habgier ihrer 'lieben Anverwandten' eiskalt einzukalkulieren und auch für ihr Ableben eine Überraschung bereitzuhalten ...

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Lina Carstens
Margot Schönberger
Armas Sten Fühler
Werner Hanfgarn
Andrea Gabriel


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1970


Erstsendung: 24.01.1970 | 44'30


Darstellung: