ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Hermann Moers

Der klingende Musiker


Komposition: Friedrich Scholz


Regie: Hanns Korngiebel

Die Existenz der Hauptperson, eines Musikers, ist dadurch gefährdet, daß er ständig einen aus seinem Innern kommenden Ton hört, der ihn von seinen Mitmenschen absondert und fast zum Selbstmord treibt. Es geht um das alte Thema des monomanischen Außenseiters und um das Sich-Ausschließen oder Ausgeschlossenwerden aus der Gesellschaft.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Günther LüdersDer Musiker
Gudrun Genestseine Frau
Hans CaninenbergDer Kapellmeister
Hans HesslingDer Arzt
Annemarie HerrmannArzthilfe
Friedrich Maurer1. Freund
Georg Völkel2. Freund
Reinhold BerntDer neue Mann
Alwy BeckerDas Mädchen
Fritz EbertDer Portier
Klaus MiedelDer Bandleader
Paul WagnerDer General
Paul GüntherDer Leierkastenmann
Ernst SattlerDer Bademeister
Max GrothusenDer Masseur
Herbert WeissbachDer Badegast
Franz WeberSchwerhöriger Greis
Josef WilhelmiSchwerhöriger Greis
Wolfgang ConradiMann mit Hund
Anneliese WürtzDie Wirtin
Fritz DanigerZeitungsverkäufer
Otto CzarskiWache
Magdalene von Nussbaum
Edith Robbers
Dorothea Thiess
Georg Armin
Hans Bergmann
Helmut Bergmann
Arthur Günther
Ulrich Herzog
Eugen Klinger
Paul Paulschmidt
Hans Peters
Manfred Raymond Richter
Erhard Stettner


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin circa 1960

Erstsendung: 10.02.1960 | 66'40


Darstellung: