ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Michael Gaida

Triebwerk


Technische Realisierung: Hans Martin, Helene Foltan


Regie: Robert Matejka

In diesem Hörspiel geht es um eine Zweierbeziehung, die nur deshalb eine Zukunft hat, weil in ihr andauernd die Vergangenheit "bewältigt" wird. Harry und Claire sind Mitte dreißig, nicht ohne Kultur, vor allem, was ihre ständigen Auseinandersetzungen betrifft. Die beiden sind schon lange zusammen und werden es vermutlich auch noch lange bleiben, dank ihrer Fähigkeit, die Vergangenheit in immer neuen Variationen zur Gegenwart zu machen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Tina EngelClaire
Peter AustHarry


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1983

Erstsendung: 31.10.1983 | 64'30


Darstellung: