ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Jürgen Haug

Die Abteilung


Technische Realisierung: Udo Schuster, Anne Anderer

Regieassistenz: Johannes Hertel


Regie: Bernd Lau

Szenen und Episoden aus dem Leben von Angestellten. Zwischenmenschliche Konflikte in einer Betriebsabteilung, die von den einen verdrängt, von anderen ironisiert oder mit Fluchtversuchen beantwortet werden. Nichts verändert sich - und doch scheint alles in dieser Welt aus Schleiflack und Bürowitzen in unablässiger Bewegung. Der Klatsch, hat Walter Benjamin einmal geschrieben, entstünde aus dem kleinbürgerlichsten aller Bedürfnisse: dem Bedürfnis, nicht mißverstanden werden zu wollen. Jürgen hat nach dem gefragt, was den bewußten Teil des Angestelltenalltags zusammenhält: Team-Verständnis, Betriebsklima, Kantinenklatsch und jene Zone zwischen Arbeit und Freizeit, in der das Menschliche eingeklemmt ist. Ein Schleier legt sich über die Verhältnisse und nicht wenige in dieser Abteilung sind von dem Bedürfnis getrieben, dessen Verhältnissen zu entfliehen und ihr Glück ganz im Privatleben zu suchen. Das mißlingt, solange sie in dieser 'Abteilung' bleiben. Aber auch für den Aussteiger unter ihnen - einen Hobbyschriftsteller - bietet sich keine greifbare Alternative.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ulrich von DobschützJochen Veith
Erika SkrotzkiKarin Stenger 1
Ulrike BliefertBiggi Krämer
Christian BrücknerGerd Rückert
Eberhard FeikGeorg Huck
Edda SeippelFrau König
Renate GrosserFrau Haag
Berth Wesselmann
Sascha Böttinger
Wolfgang Breitenstein
Hans Helmut Dickow
Antje Hagen
Walter Laugwitz
Bettina Roccor
Martin Semmelrogge


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1983

Erstsendung: 19.04.1983 | 78'05


Darstellung: