ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Antonia Ridge

Fliehe nie vor einem Löwen


Vorlage: Never run from the lion (Kurzgeschichte, englisch)

Übersetzung: Harvey Unna

Komposition: Ludwig Roselius

Technische Realisierung: Heribert Tannenbauer, Erna Boomgarden


Regie: Oswald Döpke

Es ist mit diesem orientalischen Märchen wie mit anderen Märchen schlechthin: Wenn wir in sie hineinhorchen, dann geht uns ihr tieferer Sinn auf und dann entdecken wir plötzlich Weisheiten, die für uns alle durchaus Verbindlichkeit besitzen. Und Verbindlichkeit für uns alle besitzt diese Geschichte wahrhaftig, in der der Prinz um die halbe Welt reist, um vor dem Löwen zu fliehen. Bis er eines Tages plötzlich erfährt, wie es eigentlich ist, wenn man vor diesem Löwen einmal nicht ausreißt, sondern sich ihm stellt ... Durch das Filigran des Orients erkennen wir die Aufgabe, die das Leben uns stellt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Werner BruhnsAzgid
Bruno KlockmannIbrahim
Josef KandnerHassan
Heinz KlingenbergDer Khan
Herbert SteinmetzDer König
Ernst RottluffDer Wächter
Hans Günter von KlödenErzähler
Johannes HönigDer Löwe
Adolf Adler
Erich Keddy
Max Tobien
u.a.


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1952

Erstsendung: 11.12.1952 | 59'15


Darstellung: