ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Richard Adams

Unten am Fluß (1. Teil: Hazels Entscheidung)


Vorlage: Unten am Fluß (Roman, englisch)

Übersetzung: Egon Strohm

Bearbeitung (Wort): Sebastian Goy

Komposition: Klaus Buhlert

Technische Realisierung: Bernd Friebel, Monika Brummund


Regie: Ulrike Brinkmann

Das hellsichtige junge Kaninchen Fiver prophezeit den Untergang des heimischen Geheges durch eine Katastrophe. Sein Bruder Hazel geht mit ihm zum Oberkaninchen, dem Threarah, um ihn vor der Gefahr zu warnen. Als sie dort auf taube Ohren stoßen, beschließt eine Gruppe von Rammlern unter der Führung Hazels, das Gehege auf eigene Faust zu verlassen, um sich auf die Suche nach einer neuen Heimat zu begeben. Dabei müssen sie zunächst durch einen Wald, unbekanntes Gelände, mit dessen Gefahren sie nicht vertraut sind.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Christian BrücknerErzähler
Joachim KapsHazel
Thomas SchendelBlackberry
Leon BodenBuckthorn
Michael MaertensFiver
Martin SeifertBigwig
Henning SchlüterThrearah
Ingolf GorgesHawkbit
Hermann LauseDandelion
Wolfgang SörgelHolly
Christoph MüllerPipkin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 1994

Erstsendung: 29.10.1994 | 25'56


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Der HörVerlag 2005


AUSZEICHNUNGEN

  • hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbücher November 2005 (2. Platz)

Darstellung: