ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Christian Bock

Romanze in Doll


Komposition: Olaf Bienert


Regie: Hanns Korngiebel

Ein nervöser Musiker berichtet seinem Arzt eine häusliche Szene, in der außer ihm alle Familienmitglieder als Instrumente zu hören sind.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Theo LingenMusiker
Erwin BiegelArzt

Musik: Hans Georg Arlt (Violine), Rolf Kühn (Klarinette), Johannes Wojciechowski (Kontrafagott), Heinz Munsonius (Harmonium)

 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1953

Erstsendung: 01.04.1953 | 16'18


Darstellung: