ARD-Hörspieldatenbank

Kinderhörspiel



Angelika Stampfer

Sebastian und Bogumil (1. Teil)


Technische Realisierung: Alfons Seebacher, Gabriele Fröhlich

Regieassistenz: Sieghart Fieber


Regie: Werner Simon

Sebastian hat es nicht leicht und macht sich's auch noch schwer. Seine Eltern sind viel unterwegs, er fühlt sich einsam und mißverstanden. Als er wieder mal allein abends vor dem Fernseher sitzt und eigentlich ins Bett sollte, taucht Bogumil auf. Er ist ein Engel, der oben gegen seinesgleichen aufbegehrt hat, weil er der Meinung war, daß bestimmte Entscheidungen nur dem hohen Herrn selbst zustehen. Kurz und gut, man hat ihn zur Strafe schnellstens auf die Erde verfrachtet. Dort muß er der Schutzengel von Sebastian sein. Probleme, Verwicklungen, Verschiedenheiten, gegenseitiges Ausprobieren und Lernen führen zu einer schönen, alle befriedigenden Lösung.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Mogens von GadowBogumil
Florian BebaSebastian
Iris MayerMutter
Christian WolffVater
Walter von HauffParkwächter
Walter von HauffMusiklehrer


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1988

Erstsendung: 25.12.1989 | 27'50


Darstellung: