ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Der Krieg in Rückschau und Gleichnis


Wolfdietrich Schnurre

Die Reise zur Babuschka


Technische Realisierung: Herbert Kara, Ingeborg Hasse


Regie: Otto Kurth

Schwer verwundet werden ein deutscher Soldat und ein russischer Hilfswilliger gemeinsam zum Lazarett zurücktransportiert. Sie, die zuvor durch Welten voneinander getrennt schienen, erkennen im Angesicht des Todes, wieviel ihnen gemeinsam ist. Die "Babuschka", von der der Russe dem Deutschen erzählt, wird ihnen zum Symbol der Mütterlichkeit und des Geborgenseins, das alles Schwierige einfach macht und sie den Frieden, den sie verloren glaubten, wiederfinden läßt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Erich PontoAlter
Jutta ZellerKind
Hans MahnkeAljoscha
Heinz ReinckeKarl
Fritz Albrecht
Kurt Condé
Karl Lange
Kurt Norgall
Walter Thurau


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1954

Erstsendung: 17.11.1954 | 68'18


Darstellung: