ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Jürgen Alberts

Wut im Bauch


Technische Realisierung: Peter Nielsen, Franz-Josef Prunsche

Regieassistenz: Werner Staats


Regie: Gottfried von Einem

Sie sind ein blinder Fleck in der Stadt. Obwohl Punks und Skins überall sichtbar auftreten, sieht sie niemand. Sie sind gesellschaftliche Gespenstererscheinungen. Passanten wechseln lieber die Straßenseite, wenn diese Jugendlichen einen Bürgersteig besetzt halten. Jürgen Alberts, der in Bremen lebende Hörspielautor, hat genauer hingesehen. Er untersucht das Umfeld und die Hintergründe einer Prügelei, bei der ein Jugendlicher ums Leben kam. Eine auf Harmonie angelegte Gesellschaft produziert in ihren Randgruppen immer wieder neue Formen von Gewalt - im Extremfall sogar unversöhnliche Wut im Bauch.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Peter LohmeyerLazy
Daniel BastianHappy
Simone KlingDitti
Dietrich MattauschUntersuchungsrichter
Hans-Peter HallwachsJournalist
Wolfgang SchenckVater
Brigitte RöttgersLehrerin
Burghart KlaußnerSozialarbeiter
Werner ReinkeNachrichtensprecher
Helge Henke
Nicolaus Breiter


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1986

Erstsendung: 29.04.1986 | 32'25


Darstellung: