ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel



Inge Methfessel

Warten auf den Briefträger


Technische Realisierung: Dieter Stratmann, Ingrid Lloyd

Regieassistenz: Thomas Werner


Regie: Heinz Wilhelm Schwarz

Herr Hagemann wartet ungeduldig auf den Briefträger; er ist sicher, heute einen Brief von seiner Tochter aus Indien zu erhalten. Endlich kommt der Mann von der Post, doch ohne den ersehnten Brief. Hagemann dreht durch: Der Postbote unterschlage ihm schon lange die Briefe seiner Tochter, weil er es auf die schönen indischen Briefmarken abgesehen habe. Frau Hagemann greift klärend ein.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Dagmar AltrichterDie Frau
Herbert SteinmetzDer Mann
Reinhard Schulat1. Transporteur
Heinz Wilhelm Schwarz2. Transporteur
Gisela KeinerFrau Timme
Lothar OstermannPostbote
Antje KießlingDie Tochter
Sandra SchmidtKinderstimme


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1986

Erstsendung: 20.12.1986 | 20'20


Darstellung: