ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Michael Esser

Geheimes Leben


Komposition: Martin Daske

Technische Realisierung: Tina Emmerling, Bernd Friedel

Regieassistenz: Barbara Schäfer


Regie: Werner Klein

Hildes trostloser Alltag: wenig Geld, viel Arbeit im Haushalt, der Mann ein Pflegefall, seit Jahren dasselbe Einerlei. Hilde hat aber ein 'Geheimes Leben'. Beim Kreuzworträtsellösen, beim Bügeln, beim Abwaschen, beim Fernsehen geraten ihre Träumereien zur Wirklichkeit, vermischt sich der operettenhafte "Traumschiff"-Schein mit ihrer Einsamkeit. Aus diesem 'Geheimen Leben' kann es nur ein böses Erwachen geben.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Beate HasenauHilde
Harry WüstenhagenArzt
Jürgen ThormannKapitän


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1991

Erstsendung: 20.03.1992 | 38'51


Darstellung: