ARD-Hörspieldatenbank

Kurzhörspiel


Sonntagsgäste


Helmut H. Schulz

Sonntagsgäste (2. Folge: Mittag im "Blauen Hecht")


Komposition: Peter Gotthard

Technische Realisierung: Axel Müller, Ursula Engels

Regieassistenz: Jutta Schnirch


Regie: Peter Groeger

Ein Gast kommt sehr früh. Es ist der Sohn Oskar, ein Oberstudienrat aus Schmargendorf. Und er kommt vorerst ohne seine Familie, denn er will allein etwas Wichtiges mit seinem Vater besprechen. Aber ganz so, wie Oskar sich das Gespräch vorstellt, läuft es allerdings nicht ab.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert StassArtur Hernstadt
Elsa Grube-DeisterLuise, seine Schwester
Edzard HaußmannOskar Hernstadt, sein Sohn


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1992

Erstsendung: 19.04.1992 | 22'10


Darstellung: