ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Caroline Draber, Wolfgang Klein, Christoph Augenstein

Zur letzten Klappe (1. Teil)

Ein Hörspiel in zwei Episoden


Bearbeitung (Wort): Holger Rink


Regie: Caroline Draber, Wolfgang Klein, Christoph Augenstein, Holger Rink

In der Kneipe "Zur letzten Klappe" trifft sich die Schar der deutschen Serienhelden, um nach getaner Dreh-Arbeit den Feierabend zu begehen. Der abgehalfterte ehemalige TV-Held Teddy ist die gute Seele hinter der Theke. Hier können sich Derrick, Mutter Beimer und Co. endlich mal so richtig gehen lassen. Wir werden Zeugen von Begegnungen, die so in der (Fernseh-) Wirklichkeit nie stattgefunden hätten. Unser aller TV-Lieblinge offenbaren uns ihre gänzlich unbekannten Seiten. Wer wollte nicht schon immer wissen, wieso Hauptkommissar Derrick sich nie mit Frauen eingelassen hat? Und wie der geheime Diätplan von Mutter Beimer aussieht?

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Reinhard SchulatKneipenwirt Teddy
NNSchauspieler aus deutschen Fernsehserien


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Die Factory 1996

Erstsendung: 22.10.1996 | 17'15


Darstellung: