ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel



Dieter Fraeulin

Schlingel - Das Hörspiel mit dem Ball (1. Teil: Spielzeugtag)


Komposition: Henrik Albrecht

Technische Realisierung: Ilse Sieweke, Jeanette Wirtz-Fabian

Regieassistenz: Lena Scholz


Regie: Claudia Johanna Leist

Schlingel ist ein Ball und nicht mehr zu bändigen! Zu lange mußte er im Spielzeugschrank zusammen mit dem anderen Spielzeug unbeachtet liegen. Aber seit heute ist der Fernseher kaputt, und Tom schnappt sich seinen Schlingel und geht mit ihm auf die Straße. Und Schlingel genießt seine plötzliche Freiheit, aber nicht Toms Spiele. Er springt hierhin und hüpft dorthin, immer ganz anders als Tom das will! Und dann kommt der Riesensprung bis hoch zu den Wolken. Aber Tom läßt nicht locker, er möchte seinen Schlingel zurückhaben. Zusammen mit seiner Kasperpuppe macht er sich auf eine abenteuerliche Reise und erlebt so erstaunliche Geschichten, daß er gar nicht merkt, daß eines Tages der Fernseher wieder da ist.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hermann LauseKasper
Julius SchmiedelTom


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1996

Erstsendung: 04.08.1996 | 6'38


Darstellung: