ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Ken Kaska

Florie Commercial

Ein heiteres Hörspiel um Backfischträume und böse Buben, auch Räuber genannt



Regie: Günter Siebert

Florie ist ein Zögling des Internats der Madame Sidonie. Wie vielen Mädchen ihres Alters wird ihr die allzu strenge Zucht der Madame Sidonie lästig, und ihr junges Herz sehnt sich nach einem Abenteuer. Es kommt ihr in Gestalt von drei etwas dunklen Existenzen entgegen, die es auf den Schmuck der Internatsschülerinnen abgesehen haben. Florie glaubt, ihre Stunde sei gekommen, und sie zwingt die drei Gangster, sie zu entführen. Daraus entstehen ungeahnte Verwicklungen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert SteinmetzAristide
Friedel BauschultePierre
Kurt StrehlenJean
Jutta DieberFlori
Marianne GroteMrs. Higgins
Deli-Maria TeichenMadame
Josef KandnerSimon
Ellen WaldeckCissi
Herbert SebaldAlbert
Wolfgang GolischPater


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen

Erstsendung: 03.12.1956 | 37'20


Darstellung: