ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Walter Oberer

Der Mondfuchs



Regie: Cläre Schimmel

Isabelle lebt in einem kleinen Fischerdorf an der Côte d´Azur. Ihre langgehegte Erwartung erfüllt sich, als eines Tages ein Fremder ihr Haus betritt. Sie erkennt in ihm den Mann, der ihr bestimmt ist, und vergisst mit ihm Zeit und Umwelt. Doch die dem Alltag und der Konvention verhafteten Dorfbewohner bewahren ihre Ordnung und stellen sich zwischen Isabelle und den Fremden. Doch ihre Aktion gegen den "Eindringling" scheitert. Sie wird zur Huldigung für Isabelle und für die geheimnisvolle Macht der Liebe, die keine Konvention anerkennt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hans Helmut DickowGabriel
Heinz-Dieter Eppler
Karin SchlemmerToinette
Edith HeerdegenIsabelle
Karl LangeYves
Walter RichterGeorges
Karl KarnerSebastian
Uta RückerErste Frau, Madame Piatte
N. N.Zweite Frau und Madame Busard
Walter ThurauErster Fischer
Karl BockxZweiter Fischer
Hans TreichlerFrédéric
Anne AndresenMadame Lutte
Marianne SimonMadame Fradel
Harald BaenderBouffe
Gerhard JustPalot
Mila KoppMadame Escarcot
Kurt HaarsPhilipp
Ferry DittrichLehrer
Walter Andreas SchwarzGemeindepräsident
Willy SemmelroggeFremder


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 20.10.1957 | 46'40


Darstellung: