ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung


Jahrmarkt des Lebens


William Makepeace Thackeray

Jahrmarkt des Lebens (1. Folge: Zwei junge Mädchen)


Vorlage: Vanity Fair (Roman, englisch)

Bearbeitung (Wort): Fred von Hoerschelmann

Technische Realisierung: Fred Bürck, Alice Kähl

Regieassistenz: Lothar Timm


Regie: Gert Westphal

Die Figuren, die diesen Jahrmarkt bevölkern, sind die Mitglieder jener Gesellschaft, die im viktorianischen Zeitalter noch ein festumrissener Begriff war. Der Autor leuchtete hinter die Fassade des sich so edel gebärdenden Jahrmarkts und zeigt, dass auch hier "wahre Gentlemen" vielleicht seltener zu finden sind, als mancher denkt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Leonard SteckelErzähler
Marianne KehlauAmely Sedley
Heinz KlevenowMr. Sedley
Heinz SchimmelpfennigJoe Sedley
Friedrich SiemersOsborne, George
Heinz KlingenbergDobbin
Eduard MarksSir Pitt Crawley
Else HackenbergBecky Sharp
Annemarie Marks-RockeMrs. Sedley
Fränze RoloffMiss Pinkerton
Helene Richter-MielichFrau Tinker
Helene Elcka
Annedore Knaus-Huber
Renate Zwetkoff
Robert Rathke
Horst Kreuter
Heinz Lück
Ernst Ehlert


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk

Erstsendung: 14.01.1958 | 51'40


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Hörbuch-Download: SWR Edition 2017
  • CD-Edition: Der Audio Verlag 2018 (unter dem Titel "Jahrmarkt der Eitelkeiten")


AUSZEICHNUNGEN

  • hr2-Hörbuchbestenliste Juni 2018 (4. Platz)


REZENSIONEN

  • Alexander Kosenina: Wer von uns ist glücklich auf dieser Welt? In: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 16.4.2018. S. 10 (zur CD-Ausgabe).

Darstellung: