ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kurzhörspiel


Dramen der Weltliteratur


Hans Sachs

Das heiße Eisen

Zwei Fastnachtsspiele


Vorlage: Das heiße Eisen (Fastnachtsspiel)


Regie: Walter Knaus

Das Fastnachtsspiel, das zuvor nicht als "literaturfähig" galt, hat Sachs im 16. Jahrhundert umgewandelt und zu einem Höhepunkt geführt. Vor allem die in Knittelversen verfassten Spiele haben diesen originellen Autor berühmt gemacht. Zu ihnen gehören "Der böse Rauch" und "Das heiße Eisen".

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Klaus SchwarzkopfBauer
Charlotte JoeresDie Bäuerin
Lina CarstensGevatterin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 13.02.1958


Darstellung: