ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Erich Loest

Dienstfahrt eines Lektors


Vorlage: Dienstfahrt eines Lektors (Prosa)

Dramaturgie: Christa Vetter

Technische Realisierung: Rosemarie Schumann, Sigrun Hahn

Regieassistenz: Ingrid Krempel


Regie: Horst Liepach

Ein Verlagslektor sucht einen Mann auf, der ein unbrauchbares Romanmanuskript eingeschickt hat, um ihm zu sagen, daß sein Geschriebenes nichts taugt. In der Begegnung mit dem Mann allerdings - er ist Pumpenwärter in einem Tagebau - wird scheinbar Klares fragwürdig, Personen und Leben des Mannes überwältigen den Lektor derart, daß er den Mut zur Absage nicht findet. Aber der Mann hat schon begriffen, was der Lektor ihm sagen will.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Dietrich KörnerGabler
Günter NaumannSodtbaum
Angelika WallerFräulein Schulz
Carola BraunbockFrau Sodtbaum
Helga LabuddaNachbarin
Kristof-Mathias LauSchaffner


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1975

Erstsendung: 09.07.1975 | 43'12


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: