ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Paolo Levi

Station im Nebel

übersetzt aus dem Italienischen


Übersetzung: Percy Eckstein

Technische Realisierung: Walter Jost, Ingeborg Hasse


Regie: Cläre Schimmel

Ein junger Mensch ist in einer kritischen Situation seines Lebens mit den gegensätzlichen Möglichkeiten seiner Entwicklung konfrontiert. Drei Wege scheinen einen Augenblick lang klar vor ihm zu liegen. Aber unschlüssig, welchen er wählen soll, weicht er zurück in die Ungewissheit. Denn nur dem Unwissenden bleibt die Hoffnung, die Grenze seiner Möglichkeiten zu überschreiten, wie andererseits das Wissen um das Endgültige das Leben aller Spannungsmomente beraubt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Edith HeerdegenLetizia
Wolfgang KielingMario
Klaus HöhneLautsprecher
Walter BluhmVagabund
Hans MahnkeIndustrieller
Charles WirthsBauer
Kurt NorgallSekretär
Ortrud BechlerFrau des Kaufmanns
Fred C. SiebeckKaufmann
Hans Helmut DickowMaurizio
Irene HoffmannMädchen
Ludwig AnschützFremder
Peter H. Schwerdt
Alice Petzina
Elfie Heilig
Fred Goebel
Charlotte Kunze
Karl Grytzmann
Charlotte Rodigast
Maria HäusslerSekretärin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk / Hessischer Rundfunk 1959

Erstsendung: 06.05.1959 | 45'30


Darstellung: