ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Mundarthörspiel



Fritz Mackeprang

De Pastorenwahl

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Vorlage: De Pastorenwahl (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Walter Arthur Kreye

Technische Realisierung: Rolf Mittag, Sabine Rutzen


Regie: Günter Siebert

Um die Stelle des Pfarrers auf der winzigen Insel bewerben sich drei sehr unterschiedliche Kandidaten.  Aber es ist unsicher, ob es bei der Pastorenwahl mit rechten Dingen zugehen wird, denn einerseits hat ein reicher Fischhändler seine sehr speziellen Interessen, und zweitens hat der verstorbene 'Wohltäter' der Insel testamentarisch ein paar knifflige Bedingungen hinterlassen.

Walter Arthur Kreye, der 1991 im Alter von 80 Jahren starb, leitete von 1957 bis 1974 die Abteilung Heimatfunk bei Radio Bremen, schrieb Hörspiele, Theaterstücke, Lyrik und Prosa, und war Präsident vom Internationalen Dialektinstitut in Wien.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Jürgen ThormannHostrup
Hans Robert HelmsBrodersen
Hans-Jürgen OttOlsen
Carl HinrichsJuhl - Fischhändler und Kirchenältester
Erika RumsfeldHaushälterin Frau Hansen
Heinz BurmeisterAmtmann Dahl
Otto LüthjeGastwirt Iversen
Ursula Tammendessen Tochter Karin
Heinrich KunstKirchendiener Lund


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen

Erstsendung: 15.08.1960 | 52'55


Darstellung: