ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Forum junger Autoren


Klaus Fischer

In Erwartung eines Festes



Regie: Hans Conrad Fischer

Am Tag eines muslimischen Festes spitzt sich in Dhara, einer in Dschibuti gelegenen Hafenstadt, die Lage zu. Ein Kolonialbeamter hat wegen einer Frau zwei Einheimische erschossen. Ein friedlicher Hamamit aus dem Jemen sorgt mit seinen Anhängern für Aufruhr unter den Oberhäuptern der Moschee, die wegen religiöser Verstöße sein Todesurteil fordern. Der zum Fest gekommene Prinz aus Jemen verlangt seinerseits die Auslieferung des Jemeniten, um ihn in Jemen wegen der unerlaubten Ausreise wegen Hochverrats hinrichten zu lassen. Der französische Kommandant Debresson sieht sich im Zwiespalt. Auf der einen Seite steht die Gerechtigkeit, auf der anderen befürchtet er Unruhen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Paul HoffmannArmand Debresson, Kommandant von Dhara
Julia CostaMonique, seine Frau
Jürgen GoslarHauptmann Rambaud
Karl BockxDolgoruki
Karl RenarGiacomo
Fred C. SiebeckMonsieur Duroc
Walter ThurauHavim, ein Beamter der Moschee
Ludwig AnschützAlmassar, Mann aus Jemen
Heinz BaumannSri, Abgesandter des Prinzen
Bodo KnuthMochallah, Sekretär des Kommandanten
Wolfgang WendtErzähler


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 13.04.1960 | 59'20


Darstellung: