ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Dieter Kühn

Reduktionen



Regie: Hans-Karl Zeiser

F. ist Mitglied einer sprachexekutiven Kommission. Er arbeitet als Staatsbeamter einer Diktatur, die die Bedeutung der Sprachregulierung erkannt hat. E. unterschreibt eine Verzichtserklärung auf das Wort "vertikal" - der Autor ahnt nicht, dass der Sprachüberwacher ihn nun ständig aufsuchen wird.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hansjörg FelmyF.
Peter LührE.


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1962

Erstsendung: 23.01.1963 | 71'20


Darstellung: