ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Jean-Paul Sartre

Die respektvolle Dirne


Vorlage: La putain respectueuse (Theaterstück, französisch)

Übersetzung: Ettore Cella

Bearbeitung (Wort): Walter Knaus

Komposition: Enno Dugend


Regie: Walter Knaus

In der Gestalt der Dirne Lizzie hat Sartre eine Anklage formuliert, die sich gegen Rassenhass und Rücksichtslosigkeit, gegen Machtmissbrauch und Korruption richtet. Lizzie gerät durch Mitleid mit einem in den Südstaaten der USA gehetzten Neger in ein tödliches Dilemma. Zwischen der utilitaristisch verdorbenen Moral der Gesellschaft, in der sie lebt, und ihrer eigenen Empfindung von Moral hat sie eine verantwortliche Entscheidung zu treffen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Bodo PrimusFred
Mady RahlLizzie
Walter RichterDer Neger (historische Rollenbezeichnung)
Ernst SchröderSenator Clark
Christian RodeJohn, Polizist
Wolfgang MolanderJames, Polizist, zweiter Mann
Leon RainerZeitungsausrufer, dritter Mann
Hans GoguelErster Mann
Erwin Brunn


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 11.12.1963 | 65'06


Darstellung: