ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Die Funkerzählung


Paul Pörtner

Hotel Espérance



Regie: Paul Pörtner

Der einsame Paris-Besucher, der in einem Hotel müde seinen Lebensüberdruss auskostet, fängt sein Leben und seine Umgebung in lyrischen Metaphern ein. Die Stadt kontrastiert letztlich seine Einsamkeit. Wenige Dialogfetzen und Satzeinschübe fremder Gestalten weisen von der Funkerzählung zum Hörspiel.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Georg KostyaErzähler
Marisa GaffronDie Ehefrau
Hans TimerdingDer Ehemann
Kurt HaarsGeschäftsmann
Eva KernMädchen
Uwe-Jens PapeMartinet
Karin SchlemmerErika
Ulrich MatschossPatron
Thessy KuhlsIrina
Hans Fromann
Hannes Finger
Norbert Beilharz


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1963

Erstsendung: 23.06.1963 | 41'30


Darstellung: