ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Die Jagd nach dem Täter


Karl Heinz Zeitler

Die Jagd nach dem Täter (116. Folge: Ich habe mich geirrt)


Bearbeitung (Musik): Jutta Zech

Regieassistenz: Marion Böttcher


Regie: S. O. Wagner

Ben Turner und Braut, Zeugen der Tat Stellen Sie sich bitte folgende Situation vor: Ein Liebespaar sitzt abends um 9 Uhr auf einer Bank im Park. Hin und wieder hört es in der Ferne einen Zug. Auf der einsamen Straße, die durch den Park führt, nähert sich ein Auto. Mit kreischenden Reifen biegt es um die Ecke, bremst. Der Schlag klappt, der Motor heult auf. Mit jaulenden Reifen jagt der Wagen davon. Das Mädchen Evelyn bemerkt, daß die Insassen etwas aus dem Auto geworfen haben. Sie will sehen, was es ist. Ihrem Freund Ben Turner gelingt es nicht, sie zurückzuhalten. Evelyn macht eine grausige Entdeckung ...

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Günther SchrammBen Turner
Marina RiedEvelyn
Robert MeynO´Connor
Fabian WanderBarrow
Karl FleischerArzt
Bernt WernerRichter
Günther JerschkeHollister
Fritz GieseNewton
Peter WieneckeKeeper
u.a.


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1962

Erstsendung: 30.12.1962 | 29'40


Darstellung: