ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Monolog



Dieter Meichsner

Variationen über ein Thema



Regie: Horst Loebe

Der Mann, das sogenannte starke Geschlecht, hat nur eine kleine Schwäche: Er hält die eigene Person gern für den Angelpunkt der Welt. Für besonders hartnäckige Exemplare dieser Gattung sind Frau und Freunde längst keine Gesprächspartner mehr, sondern nur noch Statisten bei der dauernden Selbstinszenierung des Mannes. Sein Leben ist die immer neue Variation des einen unerschöpflichen Themas: er selbst und sein eigenes Ich.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Rolf BoysenLothar


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Hessischer Rundfunk / Sender Freies Berlin

Erstsendung: 16.10.1964 | 55'00


Darstellung: