ARD-Hörspieldatenbank

Kriminalhörspiel



Leslie Darbon

Der König von Soho

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Beate Möhring

Komposition: Wolfgang Geri

Technische Realisierung: Hans Jacobs, Christa Schaaf


Regie: Otto Kurth

Tooker Nicholls wird mit berechtigten Mahnungen aus dem Gefängnis entlassen. 18 Monate Haft hat er hinter sich, der Gefängnisdirektor fürchtet ein baldiges Wiedersehen. Zwar ist Tooker Nicholls kein übler Bursche, aber er trägt einen Kardinalfehler durch sein Leben. Er glaubt, das Schicksal habe ihn zu einem As der Verbrecherwelt bestimmt. Jetzt will Tooker der König von Soho werden. Wenngleich ihm solche Freunde wie Bonkie und Jabez sowie ein Riesengewinn zu Hilfe kommen, sind mit Kongie Weller als dem derzeitigen König von Soho und Detektiv Kyle als dem Inspektor von Soho schwer zu besiegende Gegner am Werk.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Kurt SchmidtchenTooker Nichols
Heinz BaumannJabez Taylor
Hans MahnkeBonkie Bray
Paul HoffmannInspektor Kyle
P. Walter JacobKongie Weller
Walter ThurauJonesie
Karl RenarSlasher
Kurt NorgallMr. Bailey
Ludwig AnschützGefängnisdirektor
Maria WieckeMiss Soones
Dieter ScheilDer Sergant
Horst ReckersDer Chauffeur
Franz SteinmüllerDer Butler
Harald Baender
Karl Heinz Bernhardt
Kurt Condé
Hannes Finger
Hans Hanus


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1964

Erstsendung: 31.05.1964 | 82'11


Darstellung: