ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung


Der Komödienstadel


Mark Dressel, Michl Lang, Paul Quensel

Der Komödienstadel (5. Folge)


- Mark Dressler: Der z'brochene Kruag - Michl Lang: Die lebendige Leich - Justin Schröder: Das Dienstjubiläum


Vorlage: Der zerbrochene Krug (Theaterstück), Die lebendige Leich (Theaterstück), Das Dienstjubiläum (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Justin Schröder


Regie: Olf Fischer

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hannes KepplerAmtsrichter
Edmund SteinbergerStaatsanwalt
Karl SchaidlerVerteidiger
Karl BaierlIgnaz Gollhofer
Thea AichbichlerRosina Gollhofer
Hans HunkeleBlasius Zirngiebel
Paula BraendVeronika Huber
Ludwig Schmid-WildyFridolin Zach
Michl LangMichl Haberstock/Franz Klinger
Liesl KarlstadtTheres, seine Frau
Ruth KappelsbergerLina, ihre Tochter
Hannes KepplerAndreas Gruber
Hans BaurLink, Oberförster
Grete AndersDie Hansin, Nachbarin
Hans StadtmüllerFeuerwehrhauptmann
Paul KürzingerBohner, sein Freund
Maria StadlerTheres, Haushälterin
Renate LaaschMoni, seine Nichte
Rosl GüntherHelene, eine Cousine
Heinrich HauserAlois, deren Mann
Justin LauterbachRiedmüller, Verwandter
Marianne BrandtAnni, seine Frau
Olf Fischer


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1956

Erstsendung: 17.11.1956 | 118'40


Darstellung: