ARD-Hörspieldatenbank

Mundarthörspiel



Franziska Kratzer

Gast- und Tafernwirtschaft von Dionys Kaindl zu Entrischberg


Sprache des Hörspiels: bayerisch


Komposition: Winfried Zillig

Technische Realisierung: Hildebrandt, Marianne Roewer


Regie: Alois Johannes Lippl

Die Kaindlwirtschaft ist so etwas wie ein Erbhof, seit Jahrhunderten im Familienbesitz. Der alte Wirt Dionys hat im Alter nicht mehr Glück uind Kraft genug, das Gut zu erhalten. Die ganze Last des Niedergangs fällt auf den einzigen Sohn und trifft ihn hart. Erst im Kampf um seine Wirtschaft wächst er über sich und wird erst dann schuldig, als es um den Verlust seiner Heimat geht.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Fritz StraßnerDionys Kaindl, Wirt
Eva VaitlAnna Kaindl, Wirtin
Hans BaurSchoos (Georg)
Ilse SissnoGerda, Wirtsmagd
Justin LauterbachDer Huberbräu Englbert
Ruth DrexelDie Streitberger Marl
Ernst BartelsDer Wimmer Luk
Konstantin DelcorixDer Ehrnsberger Vitus
Hans-Reinhard MüllerSein Sohn Peter
Willy RösnerDer Pfarrer
Roider JacklDer Moar
Paul Kürzinger
Jochen HauerDer Doktor Seidl
Hans FitzDer Notar
Vera HarteggDie Krankenschwester
Gusti KreisslKellnerin
Adalbert von CortensBauer
Alexander MalachovskyBauer
Siegfried AndréBauer
Albert FeserBauer
Anita SchulzBäuerin
Ingeborg WutzBäuerin
Josefa SamsonBäuerin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1957

Erstsendung: 25.06.1957 | 83'53


Darstellung: