ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Kurd E. Heyne

Dem Leben abgelauscht

Kein Hörspiel


Komposition: Rolf Alexander Wilhelm

Technische Realisierung: Heinz Sommerfeld, Irmgard Ringseisen


Regie: Heinz-Günter Stamm

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Axel von AmbesserWilli Burda, Filmregisseur
Karl-Heinz SchrothDr. Otto Strubb, Drehbuchautor
Kurt HorwitzEberhard Graf von Hardegg
Gertrud KückelmannKomtesse Elisabeth, seine Tochter
Trude HesterbergKomtesse Edeltrud, seine Schwester
Bobby ToddFritz, ihr Diener
Karl SchellHans Müller, Diplom-Landwirt
Fred KraussHorst Müller, Autovertreter
Fritz EckhardtDr. Lehmann II, Rechtsanwalt
Erro WackerAn- und Absage

Musik: Wilhelm Rolf (Klavier), Heinz Walther (Klavier)

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1957

Erstsendung: 07.09.1957 | 69'54


Darstellung: