ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Brian Moore

Hetzjagd (2. Teil)


Vorlage: Hetzjagd (Roman, englisch)

Übersetzung: Bernhard Robben

Bearbeitung (Wort): Alexander Schuhmacher

Dramaturgie: Klaus Schmitz

Technische Realisierung: Klaus Hoeness, Renate Tiffert

Regieassistenz: Peter Bombach, Victor Corcenko


Regie: Alexander Schuhmacher

Pierre Brossard, der Kollaborateur, der Judenhasser, der Unbelehrbare, ist auf der Flucht. Seine alten Freunde ziehen sich zurück. Und auch die Zahl der Orte, an die sich der Gesuchte zurückziehen kann, verringern sich. Mehrmals entkommt er nur knapp. Warum kennen plötzlich so viele Brossards Schlupfwinkel? Alte Kampfgefährten des Vichy-Regimes, die mittlerweile hohe öffentliche Positionen innehaben, fürchten um ihre Ruhe.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Horst BollmannBrossard
Peter RoggischCommissaire Vionnet
Hüseyin CirpiciColonel Roux
Corinna KirchhoffRichterin Livi
Rainer Bock
Alois Garg
Hubertus Gertzen
Heinz Meier
Peter Schurr
Hans Treichler
Samuel Weiss
Charles Wirths


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 1998

Erstsendung: 07.03.1999 | 53'47


REZENSIONEN

  • Eva-Maria Lenz: FAZ, 4.3.1999

Darstellung: