ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Rolph-Dieter Carjell

Die Pferde des Herrn George oder Suche nach Annabelle



Regie: Friedhelm Ortmann

In den Sommerferien zeigt sich Paris heiß, trocken und menschenleer. In einer Hinterhauswohnung, bei seiner geliebten Henriette, lebt der kranke George zwischen dem unwirklichen Jetzt und fiebrigen Träumen, die ihn zurückversetzen in den Ersten Weltkrieg. George war damals Reitbursche, er hauste im Stall mit den Pferden und er liebte Annabelle, die stolze Gutsherrin zu Neuvoix. Das Städtchen wurde zerstört, George sah Annabelle nie wieder. Aber er hörte nie auf, sie zu suchen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Wolfgang ReichmannGeorge
Ingeborg EngelmannHenriette
Ingrid LammerdingMutter
Heinz SchachtArzt


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1965

Erstsendung: 26.10.1965 | 59'10


Darstellung: