ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Hans Jürgen Fröhlich

In Cramers Rolle


Technische Realisierung: Reinhart Henke, Monika Götz

Regieassistenz: Gottfried von Einem


Regie: Günter Siebert

Einen Mann beschäftigen Art und Charakter eines Arbeitskollegen so sehr, dass er völlig in der Rolle des anderen aufgeht und schließlich dessen Züge annimmt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Günther JerschkeBorinski
Helga ZeckraFräulein Brühl
Hermann LenschauStratz


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen

Erstsendung: 12.12.1965 | 29'50


Darstellung: