ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Hermann Moers

Mann gegen Mann


Technische Realisierung: Walter Jost, Hannelore Fischer


Regie: Oswald Döpke

An einem alltäglichen Nachmittag entdeckt ein Mann die zwei Seelen, die in seiner Brust wohnen. Das geschieht keineswegs introspektiv, sondern trifft sich bestürzenderweise in der Realität von zweierlei Personen. Die Problematik der beiden beginnt und steigert sich auf dem Weg nach Hause, wo Frau und Mutter einen einzigen Mann zum Abendessen erwarten. Der Kampf "Mann gegen Mann", der Kampf zwischen Verstand und Gefühl, Geschäft und Poesie, Beherrschtheit und Impulsivität muss ausgetragen werden.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Heinz DracheEiner
Herbert FleischmannDer Andere
Karin EickelbaumBetty
Mila KoppMutter


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk / Norddeutscher Rundfunk 1964

Erstsendung: 09.12.1964 | 37'10


Darstellung: