ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Johann Nestroy

Der konfuse Zauberer oder Treue und Flatterhaftigkeit


Vorlage: Der konfuse Zauberer oder Treue und Flatterhaftigkeit (Posse)

Bearbeitung (Wort): Willy Trenk-Trebitsch

Komposition: Winfried Zillig


Regie: Willi Trenk-Trebitsch

In der Posse "Der konfuse Zauberer" werden die Abenteuer eines "großen"Mannes geschildert, der die Treue aufgibt und sich der Flatterhaftigkeit zuwendet. In einem Wirbel burlesker Szenen läßt der Autor Tugenden und Untugenden aller Art als allegorische Figuren auftreten und setzt sie den verliebten Launen eines Seeräubers und ehemaligen Parapluiemachers aus, der mit seinen konfusen Zaubereien die Verwirrung der Gefühle nur noch vergrößert.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Blanche AubryMiß Betty
Georg BahmannDer Argwohn
Kurt BeckAnführer der Seeräuber
Paul Dättel2. Seeräuber
Bruno DallanskyKonfusius Stockfisch
Lars DoddenhofDiener
Josef EschenbrücherLord Punschinton
Karl FriedrichEin melancholischer Fiaker
Käthe GoldDie True
Alfred HansenGrund, Kammerdiener des Schmafu
Maria HäusslerAmanda, Nichte der Treue
Steffy HelmarAmalie Comifo
Hans Joachim HornAmoroso, Neffe des Schmafu
Harry Kalenberg1. dienstbarer Geist des Eigensinns
Hans Madin2. dienstbarer Geist des Eigensinns
Martha MarboDie Melancholie
Harald MareschBenoit Comifo, ihr Bruder
Elfriede OttDie Flatterhaftigkeit
Karl ParylaSchmafu, ein Magier
Walter Pfeil1. Seeräuber
Inge RassaertsDie Eifersucht
Werner RosemannJacques, Bedienter
Erwin ScherschelJean, Bedienter
Erna SederPeppi, ehemalige Nymphe
Willi Trenk-TrebitschStaberl, Zauberreporter
Philipp von ZeskaEigensinn, ein Zauberer


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1962

Erstsendung: 21.05.1962 | 92'40


Darstellung: