ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Wie schön ist es, Soldat zu sein


Dietrich Kayser

Die Beschwerde



Regie: Peter Michel Ladiges

Nur noch ein paar Tage müssen Jan und Hans dem Vaterland dienen. Der Ehrlichkeit halber muß gesagt werden, daß ihr bisheriges Wirken nicht immer als vorbildlich und heldenhaft bezeichnet werden kann. Des öfteren tanzten sie aus Reih' und Glied oder kamen auf dem Exerzierfeld der Ehre quer zu liegen. - Am Ende vom Lied zeigen sich die Freunde vom rüden Umgangston entnervt, der auf dem Kasernenhof die Musik macht. Jan versucht aufzumucken und bekommt gleich noch mal den Marsch geblasen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Christian BrücknerJan
Matthias PonnierHans
Charles WirthsHauptmann
Edgar HoppeUnteroffizier
Monika WenigerSteffie


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1979

Erstsendung: 09.10.1979 | 12'40


Darstellung: