ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Evelyn Peters

Bindungen



Regie: Ulrich Lauterbach

Mit scharfer Beobachtungsgabe zeichnet die Autorin drei Menschen, die in einem Dreiecksverhältnis leben, nicht nur als Opfer ihrer eigenen Unzulänglichkeiten, sondern auch als Opfer eines gesellschaftlichen Zustandes, an dem gerade in letzter Zeit immer heftiger Kritik geübt wird.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hermann LenschauDer Mann
Rosemarie FendelDie Frau
Evelyn Peters-KirchhoffDie Geliebte
Jutta Schäfer-VillingerKellnerin
Christiane EislerFrau Nagel
Lotte BarthelMutter der Ehefrau
Maria-Madlen MadsenMutter


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1968

Erstsendung: 20.05.1968 | 74'30


Darstellung: