ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Paavo Haavikko

Wie König Harald die schwierige Frage von Frau und Schaf behandelt

übersetzt aus dem Finnischen


Übersetzung: Manfred Peter Hein

Technische Realisierung: Walter Jost, Anita Schumacher


Regie: Hans Bernd Müller

Eine sowohl philosophische wie auch ökonomische Frage stellt König Harald seinen Höflingen, zuvörderst aber seinem Bischof. Keine der Antworten kann dem König Genüge tun, eine jede wird von ihm gerüffelt. Auch wenn man meint, daß beide, Frau und Schaf, unerläßliche Produktionsmittel der Gesellschaft seien - König Harald läßt nicht ab, hören und wissen zu wollen, welche Eigenschaft es sei, die alle Frauen von allen Schafen unterscheide...

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Wilhelm BorchertKönig Harald
Rudi SchmittDer Bischof
Uwe FriedrichsenEin Edelmann
Günther SauerDer Erzähler
Traugott Buhre
Wolfgang Höper
Peter Sattmann


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk / Westdeutscher Rundfunk 1978

Erstsendung: 13.09.1979 | 49'30


Darstellung: