ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Die Funkerzählung


Jean Thibaudeau

Maskenbälle

übersetzt aus dem Französischen


Übersetzung: Gerda Scheffel


Regie: Otto Düben

Der Autor unternimmt den Versuch, mit der ihm eigenen Montagetechnik Figuren und Texte aus Werken der Weltliteratur in einen neuen Zusammenhang zu bringen - nicht im Sinne einer durchlaufenden Handlung, sondern in Form eines Genrebildes, eines Reigens von Typen und Gruppen, einer Beschreibung ihres Verhaltens im Augenblick der Revolution. Eine Maskerade von Dominos, Pierrots, Colombinen in einer Redoute oder Eremitage, durch die ein Tod in Scharlach geistert, ist der passende Raum, in dem, ebenso stilisiert wie makaber, die Verfeinerungen einer absterbenden Epoche mit ihrem unausweichlichen Verfall und katastrophalen Ende einhergehen kann.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Ingeborg Engelmann
Christine Davis
Gisela Stein
Joachim Böse
Dieter Eppler
Alexander Hegarth
Walter Hilsbecher
Paul Hoffmann
Ernst Jacobi
Heiner Schmidt
Horst Tappert
Charles Wirths


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1970

Erstsendung: 12.08.1970 | 67'45


Darstellung: