ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel



Herbert W. Franke

Signale aus dem Dunkelfeld. Eine Begegnung mit nichtmenschlicher Intelligenz


Komposition: Reginal von Gillhausen


Regie: Dieter Hasselblatt

Ein Forschungsteam auf dem Mond antwortet nicht mehr. Die Bodenstation, aber auch öffentlichkeit und Presse spekulieren über das Schicksal der Forschungsstation. Mehr Fragen als Antworten werfen die auf einer Presse konferenz vorgeführten, aber nur bruchstückhaft erhaltenen Tonbandprotokolle des Forscherteams auf. Darauf sind fremde, unklar artikulierende Stimmen zu vernehmen, die dem Team offenbar ein Ultimatum stellen. Ist dies das erste Dokument über eine Konfrontation mit Vertretern nichtmenschlicher Intelligenz?

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Bodo PrimusPressereferent
Eric P. Casper1. Journalist
Jürgen von Pawelsz2. Journalist
Andrea RosenbergJournalistin
Christoph JablonkaRadiosprecher
Reinhard GlemnitzDr. Pete McGrown
Wolfgang HessDr. Jul Kardoff
Volkert KraeftBrian Cassidy
Klaus HenningerTomas Jasinski
Emily ReuerJanine Brou
Manfred SchottStimme des unbekannten Besuchers
Beate Schmitt
Ulrike Müller
Ulrike Kuhn
Reiner Kositz
Robert Weber


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk / Süddeutscher Rundfunk 1979

Erstsendung: 04.02.1980 | 60'00


Darstellung: