ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Wolfgang Graetz

Die Wurst



Regie: Günter Bommert

Die Episode "Die Wurst" enthüllt die Gedankengänge eines Menschen, den die Gerichtspsychologen als Hangtäter bezeichnen, weil er ohne triftigen Grund stets von neuem dieselbe Tat begeht.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Heinz Reincke


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1964

Erstsendung: 01.03.1964 | 14'30


Darstellung: