ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Wolfgang Schreyer

Der Befehl


Komposition: Günter Lossau

Technische Realisierung: Hans Wirth, Regina Landefeld

Regieassistenz: Dora König, Werner Schurbaum


Regie: Lothar Dutombé

August 1954. Hauptquartier Wiesbaden. Luftwaffenstützpunkt der NATO. Fliegerhauptmann Martin Wolf bekommt den Befehl, sowjetisches Territorium aus der Luft auszuspionieren. Er führt diesen Befehl nicht aus und muss notlanden. Welche Konsequenzen ergeben sich für ihn?

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Günther SimonMartin R. Wolf, Hauptmann
Werner SegtropOberst Fairschild, Geschwaderkommandeur
Ruth Baldorseine Frau Evelyn
Christa GottschalkSusan, Fairschilds Tochter
Günther HaackLeutnant Hopkins
Herwart GrosseMajor Hunter
Kurt OligmüllerFeldwebel Anast
Hans SchoelermannGeneral Johnson
Hubert SuschkaWilliams, Ordonnanz
Marion van de KampSchwester


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1956

Erstsendung: 14.03.1956 | 77'14


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: