ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Hartmut Lange

Herr Rietbauer verschwindet



Regie: Edward Rothe

Herr Rietbauer ist mit seinem Leben unzufrieden. Gemessen an seinen sozialen Vorbildern, die den Morgenkaffee serviert bekommen und anschließend Tennis oder Golfspielen, ist er ein Versager. Nicht einmal von der Lebensversicherung wird er etwas haben, denn sie wird erst nach seinem Tode ausgezahlt. Doch auf einmal kommt Rietbauer auf eine Idee, wie er seine Lage ändern könnte.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Dirk DautzenbergHerr Rietbauer
Magda HenningsFrau Rietbauer
Herbert HerrmannHerr Born
Roland KendaWaldarbeiter
Alf MarholmVersicherungsbeamter
Walter JokischKommissar
Alois GargHerr Lüdicke
Ricarda Benndorf
Renate Steiger
Gerhard Becker
Josef Meinertzhagen
Harald Meister
Hanns-Jakob Poiesz


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1972

Erstsendung: 20.01.1973 | 36'00


Darstellung: