ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Ernst Bruun Olsen

Der viktorianische Pavillon

übersetzt aus dem Dänischen


Übersetzung: Udo Birckholz

Komposition: Rolf Kuhl

Technische Realisierung: Jutta Kaiser, Helga Schlundt


Regie: Fritz-Ernst Fechner

Ein Ehepaar sorgt sich um das Ausbleiben ihrer Tochter, die mit einem jungen Mann ins Kino gegangen ist. Die Eltern unterhalten sich über das Erwachsenwerden ihrer Tochter und reflektieren dabei ihr eigenes Leben. In den Dialog der Eltern sind die Szenen der verliebten jungen Leute eingeblendet.

Ein Originalhörspiel aus Dänemark

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Gerd Ehlersder Vater
Helga Raumerdie Mutter
Klaus PiontekPreben
Jutta HoffmannVivi


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1968

Erstsendung: 18.12.1968 | 51'18


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: