ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Joachim Rähmer

Fahrradtour


Dramaturgie: Klaus Helbig

Technische Realisierung: Jürgen Wollermann, Axel Wittig

Regieassistenz: Irene Fischer


Regie: Helmut Hellstorff

Ein junger Arbeiter, gekränkt durch eine vermeintlich falsche Bewertung in einem Fachlehrgang, macht seinem Ärger Luft und unternimmt eine ziellose Radtour. Unterwegs widerfahren ihm kleine, episodenhafte Erlebnisse und in dem Maße, wie ihn das Gespräch mit unbekannten Leuten zum Zuhören zwingt, fördert es seine Bereitschaft zur Selbstbesinnung und zur Distanzierung von seinem impulsiven Verhalten.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Maximilian LarsenMeister Behrendt
Lotte LoebingerMutter Schackler
Walter Richter-ReinickChristmann
Renate ReineckeSilke, das Mädchen von der Pelztierfarm
Rudolf ChristophHerr Salfner
Karl BrenkHausmeister
Dieter MannLutz Wegenstreit
Otto StarkSprecher

Musik: Hermann Börner (Klavier)

 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1968

Erstsendung: 10.07.1968 | 48'52


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: