ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Rudi Strahl

In Sachen Adam und Eva


Vorlage: In Sachen Adam und Eva (Schauspiel)

Komposition: Hans Rempel

Dramaturgie: Siegfried Pfaff

Technische Realisierung: Rosemarie Schumann, Helga Zeidler

Regieassistenz: Christina Schwarz


Regie: Peter Groeger

Vor einem "Heiratsgericht" muß ein junges Paar seinen Entschluß, zu heiraten, rechtfertigen. Während der Verhandlung konfrontieren Richter und Anwälte das Paar mit möglichen persönlichen und gesellschaftlichen Problemen und Anforderungen, die auf ein junges Paar zukommen. In verschiedenen Szenen aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft werden diese Situationen durchgespielt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Gunter SchoßAdam
Helga SasseEva
Fred MahrRichter
Herbert KöferAnwalt
Evamaria BathGegenanwältin
Rosemarie QuednauHela
Reinhard MichalkeHansi
Werner KamenikProtokollant


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1970

Erstsendung: 05.08.1970 | 63'46


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: