ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Maximilian Scheer

Der Weg nach San Rafael

Ein Hörspiel für Angela Davis


Komposition: Max Roach

Dramaturgie: Wolfgang Beck

Technische Realisierung: Hans Wirth, Margot Etzold


Regie: Wolfgang Schonendorf

Hintergründe und Zusammenhänge der Repressionen der USA gegen Angela Davis, die öffentlich gegen die Haftbedingungen und das Verhalten der Justiz im Fall George Jackson protestiert. Jackson sitzt wegen angeblichen Diebstahls von siebzig Dollar und Verwicklung in einen Mord bei einem Gefängnisaufstand seit sieben Jahren in Haft. Im Zusammenhang des Befreinungsversuchs Jacksons aus einem Gerichtssaal durch seinen jüngeren Bruder, bei dem vier Menschen ums Leben kommen, wird Angela Davis verhaftet. In der Haft erhält sie auch Solidaritätsbekundungen aus der DDR.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Jutta Wachowiak
Gerd Ehlers
Ruth Glöss
Matthias Grune
Gerd-Michael Henneberg
Marion van de Kamp
Marga Legal
Holger Mahlich
Dieter Mann
Johannes Maus
Billy Mullis
Wilfried Ortmann
Christine Schorn
Erik Veldre
Gerry Wolff


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1971

Erstsendung: 05.01.1971 | 41'39


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: