ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Michail Romm, Daniel Chrabrowitzki

Das war unser Jahr


Vorlage: Dewjat Dnej Odnowo Goda (Neun Tage eines Jahres) (Drehbuch, russisch)

Bearbeitung (Wort): Hermann Herlinghaus

Komposition: Friedrich Goldmann

Dramaturgie: Christa Vetter

Technische Realisierung: Eva Lau, Angelika Rupp


Regie: Theodor Popp, Barbara Plensat

Es werden die wichtigsten Etappen eines Jahres aus dem Leben, der Arbeit und der Ehe des Atomwissenschaftlers Mitja Gussew erzählt. Er ist besessen von seiner Arbeit und setzt sich, um ein bestimmtes Ergebnis zu erreichen, einer lebensgefährlichen Strahlung aus. Gussew setzt seine Gesundheit, sein persönliches Glück und das seiner Frau zugunsten des wissenschaftlichen Fortschritts aufs Spiel.

Hörspiel nach dem sowjetischen Film (Regie Michael Romm)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hilmar ThateGussew
Katja ParylaLolja
Horst DrindaKulikow
Wolfgang HeinzSinzow
Martin FlörchingerButow
Norbert ChristianPokrowski
Brigitte LindenbergÄrztin
Margit GlaserSinzowa
Dietmar ObstWaleri
Jürgen Kluckerterster Mitarbeiter
Hans-Ulrich LaufferOberkellner


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1971

Erstsendung: 12.01.1972 | 54'03


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: